Fine Art Auction
| 214 Objekte    | 2923 registrierte Bieter 19.06.2021 18:35:45 english english
start   |   anmelden |  kaufen |  verkaufen |  bedingungen |  garantie & sicherheit |  kontakt |  impressum  |  datenschutz

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (163)
Abstraktion nach 45 CoBrA Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 70er-heute Fotografie Informel Konkrete Kunst Konstruktivismus Konzeptkunst/ Minimal Art Neue Sachlichkeit Pop-Art ZERO
1900 - 1945  (49)
Abstraktion vor 45 Bauhaus Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 1900-30er Jahre Konstruktivismus
vor 1900  (2)
Romantik


Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z

+++ Bitte beachten Sie unsere Änderungen zur Angabe von Endpreis und Versandkosten +++



1945-heute > Figurative Malerei 70er-heute Alex Katz

Alex Katz - Metall

Betrag:
8.800 EUR

Schätzpreis:
8.000 EUR
Verkäufer:

Besichtigungsort:
Objektnummer:
M√ľnchen
118002736

Anfangsgebot:
Gebote:
Seitenaufrufe:
Angebotsende:
6.000 EUR
7
191
20.06.21 15:00:00 MEZ
( 20h:24m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos, versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 83,36 €,
innerhalb der EU 152,29 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Black Dress 2 (Cecily). 2018.
Cut-out. Metall, beidseitig bedruckt, auf Metallplinthe.
Auf der Plinthe mit eingeritzter Signatur. Auf der Standfläche mit Namenszug des Künstlers und Herausgebers, sowie datiert und nummeriert. Aus einer Auflage von 35 Exemplaren. Mit Plinthe: 61,5 x 19,5 x 8 cm (24,2 x 7,6 x 3,1 in). [CS].
Herausgegeben von Lococo Fine Art Publisher.
• Das berühmte Motiv des "Little Black Dress", weiterentwickelt in die Dreidimensionalität.
• Alex Katz ist schon zu Lebzeiten ein Klassiker der amerikanischen Malerei.
• Seit den 1950er Jahren über 200 Einzelausstellungen weltweit.
• 2018/19 eine große Retrospektive überwiegend aus eigenem Bestand im Brandhorst Museum, München.
.

PROVENIENZ: Privatsammlung Niedersachsen.

Die 2018 vom Studio Katz herausgegebenen "Black Dress Cut-outs" sind die Weiterentwicklung eines für Katz rekurrenten Motivs, dem "Little Black Dress". 1960 porträtiert er in dem Gemälde "The Black Dress" (im Besitz des Museums Brandhorst, München) erstmals seine Frau Ada in sechs verschiedenen Posen in einem schwarzen Kleid. Porträts von Frauen im schwarzen Kleid ziehen sich dann weiter wie ein roter Faden durch sein Œuvre und kulminieren 2013 in der 9-teiligen Gemäldeserie "Black Dress", in der neun verschiedene Frauen in unterschiedlichen "little black dresses" jeweils überlebensgroß (210 x 90 cm) lässig an eine Wand gelehnt porträtiert werden. Zu dieser mittlerweile berühmten und in einer wichtigen Privatsammlung befindlichen Serie gab Katz dann 2014 die Edition "Black Dress" mit einer 35er-Serie von jeweils neun Screenprints heraus. Cut-out-Skulpturen aus Holz oder Metall sind wichtige Elemente im Werk von Katz, die seinen typisch amerikanischen, hyperrealistischen Stil perfekt ins dreidimensionale Medium transportieren. Es ist deshalb eine logische Weiterentwicklung der "Black Dress"-Serie von der Malerei in das Printmedium und 2018 schließlich auch als Cut-out-Skulptur - was der "Black Dress"-Serie eine herausragende Bedeutung im Werk von Alex Katz verleiht und die von Ketterer Kunst offerierte "Black Dress Cut-out"-Edition zu einem Höhepunkt seines Editionswerkes macht.

In guter Erhaltung.
Nähere Informationen zum Zustand entnehmen Sie bitte der Großdarstellung

 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer Versand