Fine Art Auction
| 66 Objekte    | 2909 registrierte Bieter 24.10.2020 20:10:57 english english
start   |   anmelden |  kaufen |  verkaufen |  bedingungen |  garantie & sicherheit |  kontakt |  impressum  |  datenschutz

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (63)
Abstraktion nach 45 Bauhaus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 70er-heute Fotografie Informel Konkrete Kunst Konstruktivismus Konzeptkunst/ Minimal Art Pop-Art SPUR ZERO
1900 - 1945  (3)
Abstraktion vor 45 Figurative Malerei 1900-30er Jahre


Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z



1900-1945 > Figurative Malerei 1900-30er Jahre Melchior Lechter - Biografie

Melchior Lechter - Öl auf Leinwand

Betrag:
2.150 EUR *

Verkäufer:

Besichtigungsort:
Objektnummer:
München
120002170

Anfangsgebot:
Seitenaufrufe:
Angebotsende:
2.150 EUR
100
01.11.20 15:00:00 MEZ
(7 Tage, 19h:49m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:
  , --     
Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

* Objekt wird ausschließlich differenzbesteuert verkauft.
Aufgeld, Versandkosten innerhalb der EU und Steuern enthalten. Versandkosten außerhalb der EU auf Anfrage.

Birkenwald. 1929.
Öl auf Leinwand.
Rechts unten monogrammiert (in Ligatur) und datiert. 29,4 x 38,7 cm (11,5 x 15,2 in).

• Melchior Lechter wird zunächst als Glasmaler ausgebildet, ist aber vor allem als Buchkünstler bekannt.
• Lechter sieht und erfährt die Natur als lebendes, atmendes Wesen, in dessen Licht und Farbe der Betrachter eintaucht und von deren ruhender Intensität er durchdrungen wird
.

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.

LITERATUR: Ketterer Kunst, München, 295. Auktion, Alte und Moderne Kunst, 28.10.2005, Los-Nr. 291 (mit Farbabb.).
"Die Natur ist immer nur das Sprungbrett, von dem man sich aufschwingt in die Zaubergärten der Seele."
Melchior Lechter

In guter Erhaltung. Die Kanten der Leinwand umlaufend minimal unregelmäßig. Im äußeren Randbereich rahmungsbedingt mit minimalen Bereibungsspuren und winzigen Farbverlusten. Insgesamt mit mehreren kleinen fachmännischen Retuschen, links von der zweiten Birke sowie rechts von der sechsten Birke und im Randbereich etwas flächiger. Der Zustandsbericht wurde bei Tageslicht und unter Zuhilfenahme einer UV-Lichtquelle nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Nähere Informationen zum Zustand entnehmen Sie bitte der Großdarstellung / Abbildung Rückseite.

 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer und innerhalb der EU kostenloser Transport