Fine Art Auction
| 93 Objekte    | 2939 registrierte Bieter 29.11.2022 19:17:52 english english
start   |   anmelden |  kaufen |  verkaufen |  bedingungen |  garantie & sicherheit |  kontakt |  impressum  |  datenschutz

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (54)
Abstraktion nach 45 Expressionismus Figurative Malerei 70er-heute Informel Konkrete Kunst Konzeptkunst/ Minimal Art Kubismus Op-Art Pop-Art Surrealismus ZERO
1900 - 1945  (39)
Abstraktion vor 45 Expressionismus Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 1900-30er Jahre Impressionismus Kubismus Neue Sachlichkeit


Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z

+++ Bitte beachten Sie unsere Änderungen zur Angabe von Endpreis und Versandkosten +++



1900-1945 > Neue Sachlichkeit Rudolf Hacke

Rudolf Hacke - Öl auf Holz

Betrag:
5.400 EUR

Schätzpreis:
6.000 EUR
Verkäufer:

Besichtigungsort:
Objektnummer:
München
122001656

Anfangsgebot:
Seitenaufrufe:
Angebotsende:
5.400 EUR
109
11.12.22 15:13:00 MEZ
(11 Tage, 19h:55m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:
Gebot zzgl. 32 % Aufgeld (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos,
versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 82,04 €,
innerhalb der EU 150,97 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Das weiße Tuch. 1929.
Öl auf Holz.
Oben mittig signiert und datiert. Verso bezeichnet "Rudolf Hacke. Seitendorf/Katzbach. Das weiße Tuch" sowie mit Etikett des Künstlers, dort betitelt und mit Preis versehen. Stempel der Städt. Kunstsammlungen Görlitz, Gedenkhalle Kaisertrutz, mit Inv.-Nr. Zg 232/37, sowie verschiedentlich nummeriert. 85 x 58,5 cm (33,4 x 23 in).
[KT].
• Grandios gelungenes Stillleben eines bisher unentdeckteren Künstlers der Neuen Sachlichkeit
• In den unterschiedlichen Texturen und dem raffinierten Arrangement hervorragendes Werk dieser Kunstströmung
• Werke des Künstlers sind bisher kaum auf den Auktionsmarkt gelangt (Quelle: artprice.com)
• Der bedeutenden Stilphase der Neuen Sachlichkeit widmet sich aktuell eine groß angelegte Ausstellung des Musée National d'Art Moderne, Centre Pompidou, Paris (Mai bis Sept. 2022)
.

PROVENIENZ: Privatsammlung (um 1982 erworben, -1999).

LITERATUR: Christie’s, London, German and Austrian Art, Auktion 7.10.1999, Los 202 (m. Abb.).

In guter Erhaltung. Im unteren Randbereich einzelne Stellen mit schwachem Craquelé. Einzelne kleinste punktuelle, fachmännisch ausgeführte Retuschen im schwarzen Podest. Vereinzelte kleinste punktuelle Beschmutzungen, einzelne kaum erkennbare oberflächliche Bereibungen. Bildkanten rahmungsbedingt leicht berieben, mit vereinzelten kleinen Farbverluststellen und Retuschen. Der Zustandsbericht wurde bei Tageslicht und unter Zuhilfenahme einer UV-Lichtquelle nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Nähere Informationen zum Zustand entnehmen Sie bitte der Großdarstellung / Abbildung Rückseite.

 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer Versand